Grillrezepte mit Fisch… Die besten Gasgrills…

.

Wie grillt man ein Steak auf dem Gasgrill

Grillen wird sicherlich zumeist mit dem Genuss eines herzhaften Steaks assoziiert…

wie grillt man ein SteakUnd es ist wahr – Ein leckeres Steak wird jede Grillaktion zu einem wundervollen Erfolg machen!

Ob Sie nur ein einfaches Essen für Ihre Liebsten zubereiten oder Gäste begrillen, gibt es kaum etwas besseres als ein schmackhaftes Steak. Für die Zubereitung gibt es viele verschiedene Möglichkeiten…

.

“Das Steak auf einem Gasgrill zu grillen, garantiert beste Resultate, wenn Sie einigen Ratschlägen folgen.”

.

Eine der häufigsten Vorurteile bei Gasgrills ist, dass Gasis nicht den gleichen Geschmack erzeugen wie Holzkohlegrills – Nichts könnte falscher sein, wie Sie gleich sehen werden…

Folgende Gasgrilltipps werden Ihnen demonstrieren, wie Sie ein absolut delikates Steak auf einem Gasgrill zubereiten:

.

Wie Sie das perfekte Steak grillen

Um diese Fertigkeit zu entwickeln, es ist notwendig einige kritische Schritte des Grillprozesses zu beachten…

Eine kurze Video-Anleitung geht auf die wichtigsten Schritte ein:



Bedenken Sie, dass oftmals “learning by doing” zum Erfolg führen kann…

Schließlich sind die Geschmäcker verschieden und gerade, wenn man für sich selbst eine spezielle Vorgehensweise entwickelt, macht einen das sehr stolz auf die eigenen Grillkünste.

.

Folgende Regeln für das Grillen eines Steaks sollten Sie jedoch stets berücksichtigen:

  1. Erlauben Sie es dem Steak Raumtemperatur anzunehmen, bevor Sie es auf den Grill geben. Legen Sie nie ein Steak auf den Rost, wenn es direkt aus der Tiefkühltruhe kommt. Dieser Punkt hat einen riesigen Einfluss auf Geschmack und Festigkeit.
  2. Verwenden Sie unbedingt eine Zange, um das Fleisch zu wenden. Benutzen Sie nie eine Grillgabel. Wenn Sie eine Grillgabel benutzen, werden die Zinken durch das Fleisch stechen und die Säfte auslaufen lassen – einer der schlimmsten Faux Pas’ beim Grillen!
  3. Bewegen Sie das Steak nicht zu viel auf dem Grillrost herum. Auch wenn Sie in Versuchung geraten, bewegen Sie es höchstens einmal pro Minute. Das Steak sollte auch am Anfang erstmal vier Minuten gegrillt werden, bevor Sie es zum ersten Mal bewegen. Erst dann sollten Sie es mit der Zange rotieren OHNE es schon zu wenden.
  4. Das perfekte Steak benötigt in etwa 5-7 Minuten (abhängig von Sorte und Stärke) Grillzeit pro Seite. Damit bekommen Sie ein Medium Rares Steak. Wenn Sie das Steak etwas besser durchgebraten bevorzugen, können Sie ein paar Minuten draufpacken. Achten Sie darauf, dass Ihr Steak eine Innentemperatur von 60°C erreicht, um Lebensmittelvergiftungen zu vermeiden.

Es kann eine Weile dauern, bis man die Fertigkeit erlernt das perfekte Steak zu grillen, aber es ist zu schaffen. Die Resultate sind es sicherlich wert!

.

Gasgrill Testberichte:

Enders Monroe SIK Gasgrill… Outdoorchef Canberra Gasgrill… Barbecook Brahma Ceram… Edelstahl 4-Brenner Gasgrill… Top Gasgrills im Test…

.